Börsensoftware DAXA-Chart Privat

Kostenlose Börsensoftware-Vollversion
zur Chartanalyse, Fundamentalanalyse
und zur Depotverwaltung
inkl. kostenloser Kursaktualisierung!

Zurück zur Startseite       Zur Downloadseite
Chartbild
Home Glossar Optionen Stopp-Loss-Aufträge / Stopp-Kurs

B.28 Price-Earning-Growth-Ratio

Das PEG gibt das Verhältnis des KGV im Vergleich zum zukünftigen jährlichen Wachstum an.

Das PEG wird zur Beurteilung von Wachstumsunternehmen verwendet. Ein Unternehmen gilt als günstig bewertet, wenn das Wachstum größer ist als das KGV, in diesem Fall ist das PEG unter 1,0. Das PEG ist umso kleiner, je geringer das KGV und/oder je höher das zukünftige jährliche Wachstum ist. Hat z.B. ein Unternehmen mit einem KGV von 15 ein erwartetes zukünftiges jährliches Wachstum von 30, dann liegt das PEG bei 0,5.

DAXA-Chart errechnet aus der Gewinnentwicklung der aktuellsten 4 Jahre das zukünftige Wachstum hoch, wobei auch eine Abflachung der Gewinnentwicklung und eine geringere Gewinnentwicklung durch eine wahrscheinliche Marktsättigung pauschal berücksichtigt werden.

Formel bei bekanntem KGV:
   KGV / Wachstum = PEG

Bei unbekanntem KGV:
   ( Kurs / Gewinn je Aktie ) / Wachstum = PEG


Home Glossar Optionen Stopp-Loss-Aufträge / Stopp-Kurs